31. Oktober 2013

Let's be autumn

Nach den letzten warmen Tagen folgen nun auch schon die Kalten. Hallo Halloween! Hallo Nachmittagstees! Hallo Herbstnägel!
Das Laub fliegt über Wiesen und Straßen, die ersten kehrens schon wieder zu großen Laubhaufen zusammen, die die Kinder der Stadt so lieben.




Base und Topping wurden mit der Gelnails at home-Technologie von Essence gemacht, sprich mit unter LED-Licht gehärtem, durchsichtigem Gel. Der ein oder andere Nagel hat noch zu breite Kanten, da sich das Gel dort beim Aushärten zurückzieht, aber das wird mit ein wenig Übung sicher bald Geschichte sein. Im Großen und Ganzen gefällt mir die Technik allerdings sehr gut, meine Nägel trugen bisher auch keine erwähnenswerten Schäden davon. Wenn man die Base gewissenhaft aufträgt, ist das alles kein Problem.





Liebe Grüße und einen schöne Herbstwoche, Virginie

Kommentare:

  1. Das sieht unglaublich schön aus :) Richtig toll gemacht

    AntwortenLöschen
  2. Oh das hast du schön gemacht! Ich weis wie schwer das ist. Respeckt!!!

    Ich freue mich auf weitere deiner Beiträge und bleibe dir somit gleich mal als Followerin erhalten.

    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leserin begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, das freut mich zu hören :)) werd dann gleich mal bei dir vorbei schaun ;)

      Löschen
  3. Krass des sieht ja mega genial aus! Ich will gar nicht wissen wie lang du daran saßt :( Die Mühe hat sich aber auf jeden Fall gelohnt.
    Liebste Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke. da ich immermal längere pausen einlege und andere sachen nebenbei mache, is das schwer zu sagen wie langs tatsächlich dauerte^^

      Löschen
  4. Die Nägel sind dir sehr gut gelungen!

    Liebe Grüße
    July

    AntwortenLöschen